Schutzmassnahmen Rosswald Bahnen AG

Der Betrieb der Rosswald Gondelbahn läuft seit dem 06. Juni 2020 wieder gemäss regulärem Fahrplan. In Absprache vom Verband der Seilbahnen Schweiz und den Brachevertretern wurde ein Schutzkonzpt für die Bergbahnen entwickelt. Die Rosswald Bahnen AG hat den Betrieb an die geltenden Regelungen angepasst. Es wird auch an die Eigenverantwortung und Solidarität der Gäste appeliert, die Schutzmassnahmen für den öffentlichen Verkehr zu beachten und die Hygieneregeln des BAG zu befolgen.

Verhaltens- und Hygieneregeln

 

Rückerstattung Covid-19

Zurzeit herrschen unsichere Umstände. Die Rosswald Bahnen AG möchte ihren Gästen für die kommende Wintersaison eine Planungssicherheit geben und hat daher die vorliegenden Rückerstattungsregelungen in Bezug auf die COVID-19-Pandemie ausgearbeitet.

Rückerstattungshandhabung Covid-19 (pdf)

 

Unfall oder Krankheit

Bei Unfall oder Krankheit wird das Abonemment wie bis anhin nur mit ärztlichem Zeugnis vergütet.

Export PDF